Bg_teaser06

Hier finde ich aus 1515 Jobs & Stellenangeboten meinen neuen Job in Ludwigshafen!

Neueste Stellenangebote in Ludwigshafen

Hauptaufgabe: Erstellung und Pflege von biomedizinischen Taxonomien und Ontologien für den Einsatz in internen Systemen und Datenbanken. Mitarbeit in internationalen Teams zur Verbesserung der Suche und Aufbereitung von Informationen aus internen Systemen sowie externen Publikationen und Dokumentens
Amadeus FiRe AG
Betreuung und Pflege von Bestandskunden sowie Erweiterung des Kundenstammes Allgemeine Kundenkommunikation und Kundenberatung, Präsentationstätigkeiten, Kalkulation und Erstellung von Angeboten Einspeiseverträge verhandeln, abschließen und pflegen sowie zentraler Ansprechpartner bei Fragen bezügl
Amadeus FiRe AG
Prüfung und Freigabe von Packmittelartworks und Label Changes Bearbeitung von Label Change Requests in PPLS (Pharma Product Labeling System) Prüfung von Artworks in SRS (Smart Review System) und mit DocuProof Koordination und Kommunikation mit den regulatorischen Einheiten der Vertriebsniederlass
Amadeus FiRe AG
Die Rimos Personalleasing GmbH ist ein seit 1986 bestehendes Familienunternehmen und ist spezialisiert auf die Arbeitnehmerüberlassung von Facharbeitern aus Industrie und Handwerk. Rund 200 ausgebildete Fachmonteure sind täglich im Einsatz und realisieren mit Qualifikation und Motivation die Projekt
Rimos GmbH
Lagerhelfer (m/w)Ihr Aufgabenbereich:- Kommissionieren- Verpacken- Warenein- und -ausgang - Scannen- allgemeine LagertätigkeitenSie zeichnet aus:- Erfahrung im Bereich Lager und Versand- Zuverlässigkeit und PünktlichkeitSie erwartet bei uns:- Faires Miteinander- Eine kompetente Betreuung durch unser
Regio Personal GmbH
Maschinenbediener (m/w)Ihr Aufgabenbereich:- Qualitätskontrolle  - Bedienen von Maschinen und Anlagen - Be- und Entladen- Bestückung von Maschinen und Anlagen - Verpackungsarbeiten    - Wartung und InstandhaltungSie zeichnet aus:- Erfahrung in der Bedienung von Maschinen und Anlagen - Handwerkliches
Regio Personal GmbH
Servicetechniker (m/w)Ihr Aufgabenbereich:- Vor – Ort – Reparatur von Druckern, Kopierern und Faxsystemen- Konfiguration und Installation der Geräte Sie zeichnet aus:- Abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung im IT-Bereich von Vorteil oder mehrjährige Berufserfahrung - Gute m
Regio Personal GmbH
Produktionsfachkraft (m/w)Ihr Aufgabenbereich: - Montage und Demontage von Spülanlagen, Apparaten und Rohrleitungen- Durchführung von Abstellungen- Umgang mit Gefahrstoffen- Bedienung von Maschinen und Anlagen - Dokumentation- Fehlerbehebung - Reparatur-, Wartungs- und InstandhaltungsarbeitenSie zei
Regio Personal GmbH
Elektroniker Betriebstechnik/ Prozessleitelektroniker (m/w)Ihr Aufgabenbereich:- Ausführung und Instandhaltung von Gebäudeinstallation- Elektrische Anlagen und Geräte eigenverantwortlich prüfen- Schaltungs-/ Planänderungen und Prüfergebnisse dokumentieren- Finden von Lösungsansätzen sowie die Schwac
Regio Personal GmbH
Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w)Ihr Aufgabenbereich:- Löten von Hart- und Weichteilen (SMD Löten) - Durchführung von Funktionstests - Störungs- und Fehlersuche an Geräten - Technische DokumentationSie zeichnet aus:- Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker
Regio Personal GmbH

Ludwigshafen am Rhein

Einwohner 161.518

Arbeitslosenquote 9.2%

Die Großstadt am Rhein wuchs zusammen mit dem globalen Chemiekonzern BASF. Ludwigshafen am Rhein verbindet die Pfalz und ist Ziel vieler Pendler, so viel wie in keiner anderen Stadt Deutschlands. Mit zahlreichen einzigartigen Projekten macht sich Ludwigshafen attraktiv für innovative Unternehmen und verschönert sich. Ludwigshafen ist eine Lebens- und liebenswerte Stadt…

Ludwigshafen am Rhein – Innovative Industriestadt


Ludwigshafen am Rhein ist ein Oberzentrum des Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Als größte Stadt und Zentrum der Pfalz ist Ludwigshafen am Rhein Sitz des Rhein-Pfalz-Kreises. Mit etwa 160 000 Einwohnern ist Ludwigshafen nach Mainz die größte Stadt in Rheinland-Pfalz. Am linken Rheinufer gelegen, wurde Ludwigshafen sehr schnell nach ihrer Gründung zu einer Großstadt. Die Konkurrenz zur badischen Stadt Mannheim jenseits des Flusses ließ Ludwigshafen sehr schnell wachsen.

Die Ansiedlung von BASF, die in Mannheim abgelehnt wurde und deshalb in Ludwigshafen stattfand, prägte die Stadt entscheidend. BASF ist mittlerweile ein globaler Chemiekonzern, der mit Ludwigshafen eng verwachsen ist.


Ausgezeichnete Infrastruktur und einer der bedeutendsten Chemiekonzerne der Welt in Ludwigshafen


Die Wirtschaft Ludwigshafen baute auf BASF auf. Der Chemiekonzern ist prägend für die Wirtschaftsstruktur Ludwigshafens und ist der größte einheitliche Chemiestandort der Welt. Daneben siedelten sich ein breiter Masse mittelständischer Unternehmen an, die teilweise als Ausgründungen des Konzerns entstanden. Die Chemie und Pharmazie blieben nicht das einzige Kerngeschäft Ludwigshafens, es gibt das Gesundheitswesen und die Verkehrstechnik sowie Logistik. Die Region erzielt Spitzenwerte im Bruttosozialprodukt und misst sich an erfolgreichen Regionen wie Frankfurt am Main.

Ludwigshafen will wandelbar bleiben und bietet dafür ein ausgezeichnetes Umfeld für Industrie und unternehmensnahe Dienstleistungen mit großen Flächenangeboten. Darüber hinaus ist Ludwigshafen ein Wissenschaftsstandort mit mehreren Hochschulen, was ein bedeutender Faktor für die Innovationskraft und die Entstehung von Zukunftsbranchen ist.


Neue Impulse sorgen für neue Stellenangebote in Ludwigshafen am Rhein


Zwischen sieben und acht Tausend Menschen sind in Ludwigshafen am Rhein arbeitslos. Das ergibt eine Arbeitslosenquote im Frühjahr 2014 von etwa 9,4 Prozent. Die Quote im Bundesland Rheinland-Pfalz liegt zum Vergleich bei etwa 5,7 Prozent. In Ludwigshafen werden ein großer Teil der Arbeitsplätze von Pendlern ausgefüllt. So viel wie in keiner anderen Großstadt mit einem Einpendleranteil von fast 70 Prozent. Auf 160 000 Einwohner kommen 92 000 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze. Fast 45 Prozent sind davon im verarbeitenden Gewerbe tätig. Dieser hohe Anteil zeigt die Bedeutung der Industrie in Ludwigshafen.

In Kompetenzzentren versucht Ludwigshafen die Stärken aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen zu bringen. Etwa mit Technologie-Zentrum und dem chem2biz stellt die Stadt eine exzellente Infrastruktur zusammen, die Unternehmensgründungen und -Ansiedlungen erleichtern. chem2biz ist mit seiner Zielgruppe von forschungsintensiven Chemie-Start-Ups und einer idealen Einrichtung von Labors und Büros bundesweit einzigartig.

Top-Jobs und Top-Unternehmen in Ludwigshafen am Rhein


Im internationalen Chemiekonzern BASF gibt es in Ludwigshafen etwa 300 Einzelbetriebe. Die Anziehungskraft BASF hat in seinem Umfeld einen breiten Mittelstand entstehen lassen. Dazu gehören BK Giulini, DyStar, Woellner und Raschig. Darüber sitzt in Ludwigshafen ein Logistik-Betrieb von DHL und die Maschinenbau-Firma Joseph Vögele AG sowie Shell Deutschland Oil GmbH und einer der leistungsfähigsten Binnenhäfen der Bundesrepublik mit mehr als sieben Millionen Tonnen Güterumschlag pro Jahr mit der Triport GmbH.

Der Wandel von Ludwigshafen der Industriestadt zur lebendigen Großstadt


Ludwigshafen am Rhein galt lange als sehr unattraktiv. Hauptsächlich von der Industrie geprägt und stark zerstört im zweiten Weltkrieg, zeigte die Großstadt kein schönes Stadtbild. Doch Ludwigshafen wandelt sich. Mit mehreren groß angelegten Projekten wird die Stadt verschönert. Außerdem entstehen in der Innenstadt auf großen Flächen neue Gebäude wie z.B. Einkaufszentren mit einem großen Mehrwert für die Bürger. Die Stadtplanung war an vielen Stellen nicht gut durchdacht, weswegen die Fehler aus der Vergangenheit wieder gerichtet werden müssen. Die Stadt nimmt die Herausforderung an und bewegt viel. Ludwigshafen ist schon lange nicht mehr nur gut zu arbeiten, sondern auch eine Lebens- und liebenswerte Stadt.